Inklusionskita Scharnweberstraße

Unsere Kita in der Scharnweberstraße hat es sich zum Ziel gemacht, durch situative alltägliche Bewegungstätigkeiten und offene sowie angeleitete Bewegungsangebote die körperliche Aktivität der Kinder besonders zu unterstützen. Motorische, emotionale, kognitive und soziale Entwicklungsprozesse werden in engem Zusammenhang zueinander gesehen.

Die Kita verfügt über vielfältige Materialien zum Bauen und Transportieren, zum Klettern und Springen, zum Fahren, Rutschen und Rollen. Diese motivieren zur Bewegung, aktivieren die Sinneswahrnehmung und fördern das soziale Miteinander. Dabei bekommen die Kinder die Zeit, um Entwicklungsschritte in ihrem eigenen Tempo zu gehen.

Informationen

Eine ausführliche Vorstellung unserer Kita finden Sie in unserem Konzept der Kita Scharnweberstraße PDF

Adresse:
oXxymoron gemeinnützige GmbH

Kindertagesstätte "Scharnweberstraße"

Scharnweberstraße 23,
10247 Berlin

Kita Plätze:
Anzahl der Plätze: 50
Aufnahmealter der Kinder: Ab 1 Jahr

Öffnungszeiten:
7.45 - 17.00 Uhr

Kontakt:
Tel. (030) 2005 0926
Fax (030) 2005 0927
E-Mail: verwaltung@oxxymoron.de

Auf der Suche nach einem Kita-Platz

Sie suchen einen Kitaplatz für ihr Kind?

Im Kita-Navigator unter kita-navigator.berlin.de können Eltern online nach aktuell freien Plätzen in Kindertagesstätten in der Nähe suchen und entsprechende Kitas gleich kontaktieren.
Im Berliner Kita-Verzeichnis können Kitas auch gezielt nach bestimmten Kriterien wie Träger, Pädagogischer Ansatz oder Mehrsprachigkeit gesucht werden.

Pädagogische Leitung

Maria Müller (staatl. anerk. Erzieherin, geprüfte Erlebnispädagogin)
Kitaleiterin
Arbeitsschwerpunkte: Organisation, pädagogische Gruppenarbeit und Anleitung von Auszubildenden

 

Pädagogisches Personal

Lena Bartsch (B.A. Heilpädagogik)
Arbeitsschwerpunkt: Förderung der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf (U3)

Pädagogische*r Mitarbeiter*in (Staatl. anerkannte*r Erzieher*in) (*)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (Ü3)

Hanna Gohl (Erzieherin in berufsbegleitender Ausbildung)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (Ü3)

Ulrike Hobohm (staatl. anerkannte Erzieherin)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (Ü3)

Eva Maria Keller  (B.A. Heilpädagogik)
Arbeitsschwerpunkt: Förderung der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf (Ü3)

Nadine Kirschnik (staatl. anerkannte Erzieherin)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (U3)

Annika Langosch (Diplom Freie Kunst, Erzieher*in in berufsbegleitender Ausbildung)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (U3)

Hannah Lochner (Duale Stud. Sozialpädagogik und Management)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (U3)

Pädagogische*r Mitarbeiter*in (Erzieher*in in berufsbegleitender Ausbildung) (*)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (U3)

Pädagogische*r Mitarbeiter*in (Erzieher*in in berufsbegleitender Ausbildung) (*)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (Ü3)

Julian Schäfer (B.A. Heilpädagogik)
Arbeitsschwerpunkt: Förderung der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf (Ü3)

Kristiane Schilde (Erzieherin in berufsbegleitender Ausbildung)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (Ü3)

Christiane Schwertfeger (staatl. anerkannte Erzieherin, exam. Krankenschwester)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (U3)

Leonie Seinsche (staatl. anerkannte Erzieherin)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (U3)

Pädagogische*r Mitarbeiter*in (B.A. Heilpädagogik) (*)
Arbeitsschwerpunkt: Förderung der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf (Ü3)

Pädagogisches Personal - zurzeit außer Dienst

Pädagogische*r Mitarbeiter*in (B.A. Rehabilitationspädagogik) (*)
Arbeitsschwerpunkt: Förderung der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf (U3)

Magdalena Cöthner (B.A. Heilpädagogik, B.A.Transdisziplinäre Frühförderung)
Arbeitsschwerpunkt: Förderung der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf (Ü3)

Nezire Kesaeva (B.A. Rehabilitationspädagogik)
Arbeitsschwerpunkt: Förderung der Kinder mit erhöhtem Förderbedarf (U3)

Caroline Patzelt (staatl. anerkannte Erzieherin)
Arbeitsschwerpunkt: Gruppenarbeit (Ü3)

Susanne Schuhmacher (staatl. anerk. Erzieherin, systemische Familienberaterin)
Kitaleiterin
Arbeitsschwerpunkte: Organisation, Team-Entwicklung und Elternarbeit

 

(*) Wir respektieren den Wunsch unserer Mitarbeiter*innen, nicht namentlich auf unserer Website genannt zu werden.