Unsere Kitas

Die gemeinnützige oXxymoron GmbH betreibt drei inklusiv arbeitende Kindertagesstätten mit unterschiedlichen pädagogischen Schwerpunkten in Berlin-Friedrichshain: die Kita "Colbestraße" mit fünfundachtzig Plätzen, die bilinguale Kita "Stralauer Allee" mit fünfunddreißig Plätzen und die Kita "Scharnweberstraße" mit fünfzig Plätzen.

 

Jüngere Kinder ab einem Jahr (bzw. sechs Monaten in der Kita Stralauer Allee) werden bei uns in der Krippe betreut, die einen besonders geschützten Raum bildet. Kinder ab etwa drei Jahren bis zum Schuleintritt spielen, experimentieren und lernen im Kindergartenbereich in altersgemischten Gruppen.

 

Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, Kinder bei der ganzheitlichen Entwicklung einer eigenverantwortlichen, kritik- und kommunikationsfähigen Persönlichkeit zu begleiten, zu fördern und sie bei der Entdeckung, Erprobung sowie Entfaltung ihrer Fähigkeiten zu unterstützen. Jedes Kind ist einzigartig. Wir schätzen die Vielfältigkeit von Menschen und nehmen Widersprüche als Lernchancen an, die Entwicklung fördern können. In unseren Kindertagesstätten bieten wir jedem Kind einen Raum zum individuellen Heranwachsen an.

 

Unsere Einrichtungen sind Orte moderner Pädagogik, was sich auch in der hohen und vielfältigen Qualifikation unseres Personals ausdrückt. In interdisziplinären Teams arbeiten Erzieher_innen, Sozialpädagog_innen sowie Heil- und Rehabilitationspädagog_innen zusammen. Die Fachkräfte werden in ihrer Arbeit von Auszubildenden, Studierenden oder Praktikant_innen begleitet.

 

Als Träger von Kindertageseinrichtungen und einem Familienzentrum ist uns bewusst, dass wir in besonderem Maße Verantwortung für den Schutz des Kindeswohls besitzen. Nach den Richtlinien unseres Kinderschutzkonzeptes, setzen wir uns aktiv und präventiv mit Themen der Kindeswohlgefährdung auseinander, um Kinder vor Grenzüberschreitungen zu schützen.

 

Die oXxymoron GmbH versteht sich als lernende Organisation. Daher gehört es zum Selbstverständnis unserer Kita-Teams, sich kontinuierlich fortzubilden und weiterzuentwickeln. In unserer Praxis finden regelmäßige Teamsitzungen, einrichtungsübergreifende Fachteams, Fallbesprechungen sowie externe und interne Weiter- und Fortbildungen statt. Interne und externe Evaluationen bestätigen die hohe pädagogische Qualität unserer Kindertagesstätten.